Wie dramatisch ist die Klimakrise? Interview mit Klimaforscher Georg Kaser

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Die Klimakrise ist in aller Munde. Doch – warum eigentlich? Was passiert, wenn es wärmer wird? Wie dramatisch sind die Auswirkungen wirklich? Und: Warum wird es überhaupt wärmer?

Darüber spricht Sofia Palzer-Khomenko mit Georg Kaser. Kaser ist Glaziologe und einer der einflussreichsten Klimaforscher weltweit. Er begleitet derzeit wissenschaftlich den Klimarat der Bürgerinnen und Bürger. 

FacebooktwitterrssyoutubeinstagramFacebooktwitterrssyoutubeinstagram